zurück

Online-Vortrag: "Betzavta - Die Sprache der Demokratie lernen"

Datum: Freitag, 23.04.2021
bis Freitag, 23.04.2021
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Online

"Betzavta" (zu Deutsch Miteinander) ist ein Trainingsprogramm für Demokratie und Toleranz, welches seinen Ursprung in der israelischen Friedenspädagogik hat. Es wurde vom Adam Institute for Democracy and Peace, Jerusalem, entwickelt und vom Centrum für angewandte Politikforschung, Universität München, für Deutschland unter dem Titel "Miteinander" adaptiert.

Grundlage des Programms ist das Verständnis von Demokratie auf drei Ebenen:

  • Demokratie als ein bestimmtes politisches System
  • Demokratie als Gesellschaftssystem
  • Demokratie als eine Verhaltensform, die in allen Situationen des Alltags umgesetzt werden kann.

In einem zweistündigen Workshop soll es einen kurzen Theorieninput zu Betzavta geben. Im Anschluss an den Theorieteil wird es in einer Übung darum gehen, demokratische Prinzipien erfahrbar zu machen und darüber zu reflektieren.

Teilnehmende sollten offen sein, sich auf neue Methoden einzulassen.

Referentin: Gabriele Wiemeyer, Gustav-Stresemann-Institut

PopUp Coworking-Space

CoWork Aktionswochen vom 15.April bis 09.Mai 2021

Buchung eines Containerplatzes  >>hier<<

Coworkspacelogo


Coworkspace - natürlich weiblich

Unsere Seite auf Facebook

CWS-Infos

Rahmenprogramm als PDF
(aktueller Stand vom 16.04.2021)

>>hier<<


Bis auf den Sketchnotes-Kurs werden alle Veranstaltungen kostenfrei angeboten.

Alle Präsenz-Veranstaltungen finden unter dem Vorbehalt der jeweiligen Corona –Vorgaben statt.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen an Gerlinde Reinhardt >>hier<<

Buchung eines Containerplatzes >>hier<<

Weitere Infos:
Berit Hartig - Kreisverband der LandFrauenvereine Gifhorn
E-Mail: berit.hartig@lwk-niedersachsen.de